Genf 2018: Hattrick für TFN

Auf der Auto­mo­bil­mes­se in Genf durf­ten wir die­ses Jahr erst­mals drei Mes­se­stän­de betreu­en. Damit war zeit­wei­lig fast das gesam­te Team von TFN in der Schweiz ver­tre­ten. Neben unse­rem Stamm­kun­den Audi war auch Volks­wa­gen mit von der Par­tie. Neben der Pla­nung für die Mes­se­stän­de und Pres­se­kon­fe­ren­zen haben wir die Koor­di­na­ti­on der Volks­wa­gen Kon­zern­mar­ken über­nom­men, um eine zen­tra­li­sier­te Über­tra­gung der Pres­se­kon­fe­ren­zen zu gewährleisten.

Als drit­ten Kun­den im Bun­de berie­ten wir die Pres­se­kon­fe­renz von Italdesign.

Betei­lig­te Partner:

Archi­tek­tur: Schmid­hu­ber + Partner

Licht­pla­nung: rgb gmbh

Betei­lig­te Partner:

Archi­tek­tur: Schmid­hu­ber + Partner

Licht­pla­nung: four to one